Autorenname: admin

Anteil der Befragten in den Ländern der EU-27 die täglich oder fast täglich Nachrichten im Internet lesen in den Jahren 2022/2023

Laut Stan­dard Euro­ba­ro­me­ter 2022/2023 gaben ins­ge­samt 90 Pro­zent der Teil­neh­mer aus Bul­ga­ri­en an, täg­lich oder fast täg­lich den Fern­se­her zu nut­zen. Gegen­über der vori­gen Befra­gung Anfang 2022 stieg der Nut­zer­an­teil in Bul­ga­ri­en um zwei Pro­zent­punk­te. Den nach­fol­gend höch­sten Nut­zungs­an­teil des Medi­ums TV gab es in den Län­dern Por­tu­gal (89 Pro­zent) und Rumä­ni­en (87 Pro­zent). Mehr […]

Anteil der Befragten in den Ländern der EU-27 die täglich oder fast täglich Nachrichten im Internet lesen in den Jahren 2022/2023 Read More »

Ranking der größten Social Networks und Messenger nach der Anzahl der Nutzer im Januar 2024 (in Millionen)

Im Ran­king der größ­ten sozia­len Netz­wer­ke und Mes­sen­ger nach der Anzahl der Nut­zer beleg­te Face­book im Janu­ar 2024 mit rund 3,05 Mil­li­ar­den monat­lich akti­ven Nut­zern (MAUs) den ersten Platz. Auf Platz zwei folg­te mit etwa 2,49 Mil­li­ar­den MAUs das zu Goog­le gehö­ren­de Video­por­tal You­Tube. Rang drei ging mit zwei Mil­li­ar­den Nut­zern welt­weit an den Messaging-Dienst

Ranking der größten Social Networks und Messenger nach der Anzahl der Nutzer im Januar 2024 (in Millionen) Read More »

Ranking der zehn größten Medien- und Wissenskonzerne in den USA nach ihrem Umsatz im Jahr 2023 (in Milliarden Euro)

Mit rund 20,46 Mil­li­ar­den Euro Umsät­zen war das bör­sen­no­tier­te nie­der­län­di­sche Inter­net­un­ter­neh­men Alti­ce Group im Jahr 2023 der größ­te Medi­en­kon­zern in Euro­pa. Die Ber­tels­mann SE & Co. KGaA folg­te mit rund 20,17 Mil­li­ar­den Euro Umsät­zen auf dem zwei­ten Platz und war zugleich der größ­te Ver­tre­ter Deutsch­lands. Der fran­zö­si­sche Medi­en­kon­zern Viven­di SA schaff­te den Sprung auf Platz

Ranking der zehn größten Medien- und Wissenskonzerne in den USA nach ihrem Umsatz im Jahr 2023 (in Milliarden Euro) Read More »

Wo findet man Fake News (Umfrage Deutschland, 2018)

Das Phä­no­men Fake News wird mit dem Auf­stieg der Sozia­len Medi­en ver­bun­den: In Deutsch­land waren 2018 mehr als zwei Drit­tel der Befrag­ten der Mei­nung, dass­das Risi­ko bei Face­book auf fal­sche Infor­ma­tio­nen zu tref­fen, beson­ders groß sei.Ins­ge­samt wur­den vie­le Inter­net­quel­len als anfäl­lig für Falsch­in­for­ma­tio­nen betrach­tet, so zum Bei­spiel die Bewer­tun­gen ande­rer Inter­net­nut­zer, Blogs und Foren im

Wo findet man Fake News (Umfrage Deutschland, 2018) Read More »

Wie hat sich die Anzahl der Falschmeldungen in den vergangenen 12 Monaten entwickelt?

Ver­öf­fent­licht von F. Harms, 29.01.2024  Die Sta­ti­stik zeigt das Ergeb­nis einer Umfra­ge zur Wahr­neh­mung der Ent­wick­lung der Anzahl der so genann­ten Fake News in den klas­si­schen oder in den sozia­len Medi­en in Deutsch­land im Jahr 2017. 40 Pro­zent der Befrag­ten gaben an, dass ihrer Mei­nung nach die Anzahl der Falsch­mel­dun­gen in den ver­gan­ge­nen 12 Mona­ten leicht gestie­gen ist.

Wie hat sich die Anzahl der Falschmeldungen in den vergangenen 12 Monaten entwickelt? Read More »

Wie häufig verbreiten die folgenden Akteur:innen Ihrer Ansicht nach Desinformationen im Internet bzw. sind dafür verantwortlich?

Umfra­ge: Ver­brei­tung von Des­in­for­ma­tio­nen im Inter­net nach Akteu­ren in Deutsch­land Ver­öf­fent­licht von F. Harms, 17.04.2024  Vor allem poli­ti­sche Akteur:innen wer­den als wich­tig bei der Ver­brei­tung von Des­in­for­ma­tio­nen im Inter­net ein­ge­stuft. 66 Pro­zent der Befrag­ten einer Umfra­ge der Ber­tels­mann Stif­tung aus Okto­ber 2023 gaben an, Pro­test­grup­pen und Aktivist:innen sehr bzw. eher häu­fig als ver­ant­wort­lich für die Ver­brei­tung von

Wie häufig verbreiten die folgenden Akteur:innen Ihrer Ansicht nach Desinformationen im Internet bzw. sind dafür verantwortlich? Read More »

Sorgen und Erwartungen an das Unternehmensengagement nach Bereichen

«Wie sehr berei­ten Ihnen die fol­gen­den Berei­che Sor­gen, wenn Sie an die Schweiz den­ken?»«Wie stark sol­len Schwei­zer Unter­neh­men sich in die­sen Berei­chen enga­gie­ren?» “Die Abbil­dung zeigt, dass die Unter­schie­de bezüg­lich des Unter­neh­mens­en­ga­ge­ments zwi­schen den drei unter­such­ten Sphä­ren mini­mal. Die Bevöl­ke­rung wünscht sich glei­cher­mas­sen ein Enga­ge­ment der Unter­neh­men für Sozia­les, Umwelt und Wirt­schaft. Sie folgt damit

Sorgen und Erwartungen an das Unternehmensengagement nach Bereichen Read More »

Nach oben scrollen