Stat-SW4-MeinungsbildungVerhaltenAnspruchsgruppen

A E F K M S T W Z

Aufteilung der Verantwortung bei der Bekämpfung des Klimawandels

Fra­ge: «Wenn es umden­Kli­ma­wan­del geht. Wer soll wie viel Ver­ant­wor­tung zur Bekämp­fung des Kli­ma­wan­dels über­neh­men?» “Die Schwei­zer Bevöl­ke­rung fin­det, dass in Kri­sen­zei­ten neben dem Staat und dem Volk auch Unter­neh­men mehr tun soll­ten. Doch wie viel Enga­ge­ment erwar­ten die Schwei­ze­rin­nen und Schwei­zer von Unter­neh­men im Ver­gleich zu ande­ren Akteu­ren? Beim Bei­spiel Umwelt zeigt sich, dass […]

Aufteilung der Verantwortung bei der Bekämpfung des Klimawandels Read More »

Sorgen und Erwartungen an das Unternehmensengagement nach Bereichen

«Wie sehr berei­ten Ihnen die fol­gen­den Berei­che Sor­gen, wenn Sie an die Schweiz den­ken?»«Wie stark sol­len Schwei­zer Unter­neh­men sich in die­sen Berei­chen enga­gie­ren?» “Die Abbil­dung zeigt, dass die Unter­schie­de bezüg­lich des Unter­neh­mens­en­ga­ge­ments zwi­schen den drei unter­such­ten Sphä­ren mini­mal. Die Bevöl­ke­rung wünscht sich glei­cher­mas­sen ein Enga­ge­ment der Unter­neh­men für Sozia­les, Umwelt und Wirt­schaft. Sie folgt damit

Sorgen und Erwartungen an das Unternehmensengagement nach Bereichen Read More »

Wie Unternehmen sich engagieren sollten

«In wel­chen der fol­gen­den Berei­chen sol­len sich Unter­neh­men in der Schweiz heu­te Ihrer Ansicht nach stär­ker für dasGemein­wohl enga­gie­ren?» Soto­mo. (April 2023).. Unter­neh­men in der Ver­ant­wor­tung. Hal­tun­gen und Erwar­tun­gen der Bevöl­ke­rung. Zürich. Migros_Unternehmensverantwortung_DE.pdf (sotomo.ch)

Wie Unternehmen sich engagieren sollten Read More »

Scroll to Top