Shitstorm

« A B D K M N P S T W

«Be less White»-Shitstorm gegen Coca-Cola

von Ralu­ca Schi­b­li, David Con­de Rodri­guez und Ahmed Shaha­deh In einem vom US-ame­ri­­ka­­ni­­schen Gross­kon­zern Coca-Cola lan­cier­ten Anti­ras­­si­s­­mus-Semi­­nar wur­de ein auf Lin­ke­dIn ver­an­stal­te­tes Trai­nings­pro­gramm ver­wen­det. Dar­in sind Foli­en zu fin­den, wel­che mit dem Satz «Try to be less white» eine frag­wür­di­ge Bot­schaft aus­sen­den, die auf diver­sen Online-Plat­t­­for­­men zu grös­se­ren Shits­torms geführt haben. Dabei geht eine klare […]

«Be less White»-Shitstorm gegen Coca-Cola Read More »

Adidas – Boston Marathon

von Yas­min Mer­lain und Ann-Kath­rin Näf 2013 wur­de beim Bos­ton Mara­thon ein Anschlag ver­übt. 2017 ver­sand­te das Unter­neh­men Adi­das eine E‑Mail an die antre­ten­den Mara­thon­läu­fer des bekann­ten Laufs, was einen Shits­torm aus­lö­ste. In die­ser Fall­stu­die geht es um die­sen Shits­torm. Im Zen­trum der Arbeit steht die fol­gen­de For­schungs­fra­ge: Wie hat das Unter­neh­men Adi­das auf den Shits­torm reagiert

Adidas – Boston Marathon Read More »

Bundesministerin wirbt für Nestlé

von Nan­cy Ess­lin­ger und Pas­cal Holz­gang In die­sem Bei­trag wird der Shits­torm vom 3. Juni 2019 auf die deut­sche CDU-Poli­ti­ke­rin und Bun­des­mi­ni­ste­rin für Ernäh­rung und Land­wirt­schaft Julia Klöck­ner unter­sucht. In einem vom Bun­des­mi­ni­ste­ri­um für Land­wirt­schaft und Ernäh­rung gepo­ste­ten Video wirbt sie für gesün­de­re Fer­tig­pro­duk­te der Fir­ma Nest­lé. Und dies, obwohl Nest­lé schon öfters in Ver­ruf gera­ten ist.

Bundesministerin wirbt für Nestlé Read More »

Der Adidas Sklaven-Schuh

von Rat­ko Tesic, Lars Vogns­trup und Mar­co Zehn­der Der Desi­gner Jere­my Scott ent­wirft 2012 in Koope­ra­ti­on mit Adi­das einen neu­en Schuh. Adi­das ver­öf­fent­licht den ersten Ent­wurf auf Face­book. Die Face­book User sind empört über das Design des Schuhs, da die­ses an Skla­ve­rei erin­nert. Dies löste denn auch einen Shits­torm aus. Obwohl der Face­­book-Post bereits früh entfernt

Der Adidas Sklaven-Schuh Read More »

KitKat Palmölskandal

von Kevin Gam­ma und Roman Gis­ler Im März 2010 lan­cier­te Green­peace eine Kam­pa­gne gegen die von Nest­lé ver­trie­be­nen Scho­ko­rie­gel Kit­Kat. Die Bot­schaft der Kam­pa­gne lau­te­te: Der Scho­ko­rie­gel Kit­Kat ent­hält Palm­öl, das unter ande­rem in Indo­ne­si­en von der Fir­ma Sinar Mas pro­du­ziert wird. Zur Gewin­nung von Palm­öl rodet Sinar Mas trotz inter­na­tio­na­len Rege­lun­gen und indo­ne­si­schen Gesetzen

KitKat Palmölskandal Read More »

Mammut: Unterschrift löst Shitstorm aus

von Helen Bou­teil­ler und Hil­la­ry Fun­ke Das Schwei­zer Sport- und Out­­door-Aus­­rü­­stungs­­un­­ter­­neh­­men Mam­mut wur­de im August 2011 Opfer eines Shits­torms. In der vor­lie­gen­den Arbeit wer­den die­ser Shits­torm und die Reak­tio­nen des Unter­neh­mens unter­sucht. Anhand eines Inter­views mit dem ehe­ma­li­gen Mar­ke­ting-Chef von Mam­mut konn­ten Erfah­run­gen und Erkennt­nis­se gesam­melt wer­den, die Rück­schlüs­se zu den Aus­lö­sern sowie zum Umgang mit

Mammut: Unterschrift löst Shitstorm aus Read More »

Nestlé bleibt in Russland

von Juli­an Käch, Seve­rin Lan­dolt und God­win Vad­akum­pa­dan Im Jahr 2022 begann Russ­land einen Angriffs­krieg gegen die Ukrai­ne, was vie­le inter­na­tio­na­le Unter­neh­men dazu ver­an­lass­te, ihre Geschäfts­be­zie­hun­gen in Russ­land zu über­den­ken. Eini­ge redu­zier­ten ihre Akti­vi­tä­ten oder zogen sich voll­stän­dig zurück, um ihren mora­li­schen Wer­ten gerecht zu wer­den und poten­zi­el­le Repu­ta­ti­ons­ri­si­ken zu ver­mei­den. Im Gegen­satz dazu entschied

Nestlé bleibt in Russland Read More »

Pumas zerrissene Nati-T-Shirts

von Cyril Streit und Manu­el Kauf­mann An der Euro 2016 sorg­te beim Spiel der Schwei­zer Natio­nal­mann­schaft nicht nur das Resul­tat (0:0) für Auf­se­hen, son­dern auch die Schwei­zer Shirts vom Aus­rü­ster Puma. Allein wäh­rend des oben genann­ten Spiels der ersten Halb­zeit zer­ris­sen drei Tri­kots der Schwei­zer Natio­nal­mann­schaft. Das Pro­blem war nicht neu. Bereits in der EM-Vorbereitung

Pumas zerrissene Nati-T-Shirts Read More »

SBB wirft Passagier aus überfülltem Zug

von Kim Anli­ker und Ryan Rogen­mo­ser Die­se Stu­die ana­ly­siert drei Fäl­le von über­füll­ten Zügen in der Schweiz, die zu erheb­li­chen Unan­nehm­lich­kei­ten und Ver­spä­tun­gen für die Fahr­gä­ste führ­ten. Die drei Fäl­le betref­fen die Strecken Zürich-Chur, Arth-Gol­d­au-Tes­­sin und Luga­­no-Zen­tral­­schweiz. Die Medi­en­be­richt­erstat­tung zu die­sen Vor­fäl­len vari­iert je nach Medi­um und Schwer­punkt­set­zung. Eini­ge Berich­te fokus­sie­ren auf die Sicher­heits­aspek­te, während

SBB wirft Passagier aus überfülltem Zug Read More »

Nach oben scrollen